Barbaramarkt: Am Samstag, dem 3. September ändert sich die Linienführung der Linien 1 (Kussenhof), 2 (Ilben) und 3 (Sommerberg).

Die Haltestelle „Uhrenmuseum“ kann nicht angefahren werden. Stattdessen ist die Haltestelle “ Rössleplatz“ an diesem Tag Anfangs- und Endstation der Linien 1 bis 3.

Von dieser Haltestelle fährt die Linie 1 und 2 durch die Baumannstraße in Richtung Kreuzung Wilhelmstraße und dann links über die Rabenstraße wieder weiter auf der normalen Linienführung.

Die Linie 3 fährt vom Rössleplatz über die Kreuzerstraße in die Friedrichstr. und über O-Bau/altes Krankenhaus, Bismarckstraße, Grieshaberstraße – wegen der gesperrten Fohrenstraße – zum Rössleplatz und dann weiter auf der normalen Linienführung.


 

KBauarbeiten!eine Anfahrt der Fohrenstraße

Aufgrund von Straßenbauarbeiten in der Fohrenstraße fährt der Bürgerbus b.a.w. die Fohrenstraße nicht an.
Die Streckenführung verläuft vom O-Bau (ohne Halt) durch die Bismarckstraße weiter über die Grieshaberstraße zur regulären nächsten Haltestelle „Rössleplatz“.
Sobald die Fohrenstraße wieder für den Bürgerbus befahrbar ist, erhalten Sie diese Information sowohl über die Presse als auch hier auf unserer Homepage.

 


Verlässlich wie am ersten Tag:

Der Bürgerbus fahrplanmäßig unterwegs – eine bürgerschaftliche Langstreckenleistung! Wer möchte ihn auch lenken? Bei Interesse verwenden Sie unsere Kontaktseite!

Bürgerbus vor HFU

Momentaufnahme: 7. Oktober 2016 | 17:34 Uhr


 

„Schlückwunsch-Gutschein“!

Stefan Saumer (links) vom Bürgerbusverein aus Kirchzarten überreicht dem Vorsitzenden des Bürgerbus Furtwangen e.V. anlässlich der 2-jährigen Geburtstagsfeier einen originellen "Schlückwunsch-Tankgutschein" Foto: Saumer

Stefan Saumer (links) vom Bürgerbusverein aus Kirchzarten überreicht dem Vorsitzenden des Bürgerbus Furtwangen e.V. anlässlich der 2-jährigen Geburtstagsfeier einen originellen „Schlückwunsch-Tankgutschein“ Foto: Saumer


 

160702_sponsoren

[Foto oben: Bürgerbus Verein; Artikel aus dem Schwarzwälder Boten vom 5.7.16]

Zufriedene Sponsoren beim Fest am 2.Juli 2016.

 

160702_vorsitzender

Ein strahlender Vorsitzender Rainer Engel freut sich über den Bus und auch darüber, dass das Wetter beim Fest einigermaßen gehalten hat. Unten: Unsere Fahrerinnen und Fahrer vor dem frisch gestalteten Bus. Rechts: Aus dem Südkurier vom 5.7.16.

160705_sk160702_fahrerschaft


Schwarzwälder Bote vom 4.7.16

Schwarzwälder Bote vom 4.7.16